Patientenpanel

Deutschlands größtes Panel
mit chronisch Kranken

Das INNOFACT Patientenpanel ist Deutschlands größtes Marktforschungspanel mit chronisch Kranken. Mehr als 80.000 Teilnehmer aus den INNOFACT Konsumentenpanels wurden nach chronischen Erkrankungen gescreent und stehen für Befragungen zur Verfügung.

Hoch responsive Patientinnen und Patienten

Rekrutierung

Die Rekrutierungsbasis für das INNOFACT-Patientenpanel bildet Deutschlands größtes Online-Konsumentenpanel meinungsplatz.de mit mehr als 300.000 Teilnehmern in ganz Deutschland seit 1998. Alle Probanden sind identitätsgesichert. Es finden permanente Bereinigungsprozesse und Maßnahmen zur Qualitätssicherung statt, so dass alle registrierten und aktiven Panelteilnehmer eine qualitativ hochwertige, hoch responsive Stichprobe bilden.

Punktprävalenzen chronischer Krankheiten

80.000 Probanden wurden nach dem Vorliegen einer chronischen Erkrankung gescreent (Eigenangabe). Die Probanden gaben zur Speicherung ihrer gesundheitsbezogenen Daten ihre explizite Opt In-Einwilligung. Insgesamt wurden 97 Diagnosen gescreent.

Diagnosen mit hoher Punktprävalenz

  • Chronische Rückenschmerzen (19.000)
  • Adipositas (18.000)
  • Bluthochdruck (18.000)
  • Allergien (38.000)
  • Depression (9.700)

Diagnosen mit geringer Punktprävalez

  • Essstörungen (3.500)
  • Erektile Dysfunktion (2.800)
  • Multiple Sklerose (720)
  • Epilepsie (700)
  • Glaukom (1.500)

Validität der Diagnosen

Die wichtigste Grundregel der INNOFACT Patientenpanel lautet: Vor jeder Studie wird die Diagnose validiert, denn die Grundlage für das Screening bilden die Eigenangaben der Teilnehmer. Damit ist die Validität der Diagnosen zunächst eingeschränkt, und jede Eigenangabe wird daher zu Beginn einer Studie plausibilisiert.

Dazu werden die Probanden erneut per E-Mail oder Telefon kontaktiert und in einem Validierungsprozess um genauere Angaben zu ihrer Erkrankung gebeten. Es werden hier solche Fragen gestellt, die nur ein Patient plausibel beantworten kann, der tatsächlich das Diagnosekriterium erfüllt (etwa Fragen zur Medikation).

Es ist darüber hinaus denkbar, die Patienten aus dem Panel um ihr Einverständnis für die Kontaktaufnahme mit dem Behandler zu bitten.

Download

Download INNOFACT Broschüre Patientenpanel (PDF)