News & Content

Lesen Sie hier die aktuellen Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und informieren Sie sich über die neuesten INNOFACT-Studien.

Und wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze Mail an Karin Hagemann oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Ansprechpartner für Journalisten und Medienvertreter

Karin Hagemann
Teamleiterin

Tel.: +49 211 – 86 20 29 -226
Fax: +49 211 – 86 20 29 – 210

Email an Karin Hagemann

News

01/17: INNOFACT sucht Auszubildende

Die INNOFACT AG sucht für den Standort Düsseldorf ab sofort zwei Auszubildende zum /zur Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jürgen Klopp ist besterinnerter Markenbotschafter 2016

Die INNOFACT AG analysiert jeden Monat exklusiv für die absatzwirtschaft die Marken- und Testimonialwahrnehmung. Im gesamten Jahr 2016 ist Jürgen Klopp das am stärksten wahrgenommene Werbetestimonial. Weiterführende Informationen gibt es bei der absatzwirtschaft: http://bit.ly/2iXrcPf

Geschenke-Lust und -Frust zu Weihnachten: Kinder und Haustiere beschenken macht Spaß – bei den Schwiegereltern scheiden sich die Geister

Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT AG hat kurz vor Weihnachten eine große repräsentative Weihnachts-Umfrage mit 1.000 Verbrauchern durchgeführt. Die Studie liefert spannende Einblicke, wie die Deutschen zum Thema „Schenken“ stehen. Durchschnittlich 288€ werden dieses Jahr für Weihnachtsgeschenke in Deutschland ausgeben – in Kinderhaushalten sind es sogar rund 356€. Beschenkt werden im Schnitt knapp vier Personen – … Weiterlesen

Studien

Innofact veröffentlich regelmäßig Studien zu aktuellen Themen, die Sie hier einsehen und runterladen können. Einige der umfangreichen Analysen veröffentlichen wir nicht kostenlos. Sie können diese PDFs aber als Download bei uns kaufen.

2015
Grundlagenstudie „Wohnhochhaus Deutschland“

Das Wohnen im Hochhaus erlebt hierzulande eine Renaissance – in vielen wachsenden Städten entstehen Wohntürme. Erstmals liegt nun eine repräsentative Analyse über die Einstellungen von Bürgern zu Hochhäusern vor. (kostenpflichtig)

Gemeinschaftsprojekt „Kundennutzen Smart Home“

Das Gemeinschaftsprojekt "Kundennutzen Smart Home im Mietermarkt" wurde mit Jung Stadtkonzepte und der FH Köln CIRE - Cologne Institute for Renewable Energy aufgesetzt. Besonders hohes Interesse besteht an Smart Home-Lösungen in Bezug auf Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort. (kostenpflichtig)

2014 2013